De | En
Kontakt

  Aus Gästebuch und Presse 2003 – 2004

Frisch und engagiert. Sir Colin Davis an Dresdens Spezialschule
[...] Das Streichquartett aus Weimar [...] bewies [...] erstaunliche Reife – dynamische Feinarbeit, eine atmende Wiedergabe, der die Musizierfreude anzumerken war. [...] Das Ergebnis konnte sich hören lassen.
(Dresdner Neueste Nachrichten, 14.02.2004)

Großartige Chorsinfonik. Begeisterung in Thalbürgel für einen außergewöhnlichen Abend
Hochgradig süchtig kann das machen! Chorsinfonik auf derartig hohem Niveau und in solchem Ambiente! [...] Klaus-Jürgen Teutschbein hatte das Hochschulsinfonieorchester und den Chor der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar sowie den des Musikgymnasiums Schloss Belvedere nicht nur bestens im Griff, sondern führte die jungen und sehr jungen Musiker zu einer unglaublichen Leistung.
(Ostthüringer Zeitung, 21.06.2004)

Beglückendes Erlebnis
Das Orchester des Musikgymnasiums Belvedere ist zurück aus Südkorea. [...] Für Arens [Rektor der Weimarer Musikhochschule und Solist auf der Orchesterreise des Musikgymnasiums] war es im Rückblick ein „sehr schönes, beglückendes Erlebnis“, mit dem Vorzeigeorchester zusammenzuspielen: „Es ist uns sehr viel Wertschätzung entgegengebracht worden.“
(Thüringische Landeszeitung, 23.07.2004)

Belvedere bedeutet für mich unzählige schöne Erinnerungen aus meiner Jugend, hier war ich oft als Student bei den Weimarer Sommerkursen. Es ist wunderbar, was hier jetzt entstanden ist, eine wahre Oase für die Musik. Junge Menschen, die hier studieren dürfen, sind wahrlich glücklich und privilegiert - hoffentlich ist das ihnen bewusst.
(András Schiff, 14.09.2004)
© 2017 | Musikgymnasium Schloss Belvedere