De | En
Kontakt

  Erfolge und Höhepunkte 2014

  • Januar 2014: Maxim Pirogov (Flöte) erhält ein Förderstipendium der Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land
  • Januar 2014: Christina Ardelean ist mit M. Bruchs Violinkonzert op. 26 Solistin der Neujahrskonzerte des Landesjugendorchesters Thüringen in Heiligenstadt, Erfurt und Bad Salzungen
  • Januar 2014: Nikita Geller und Artemis-Emmanuela Hähre (Violine), Maxim Pirogov (Flöte), Lukas Plag und Niklas Tharan (Violoncello) sowie Aaron Seidenberg (Horn) vom Weimarer Musikgymnasium erhalten ein Förderstipendium des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur zur Unterstützung von musikalisch hochbegabten Kindern und Jugendlichen im Freistaat Thüringen
  • Februar 2014: Julia Pleninger (Klavier) erhält einen Förderpreis der Volksbank Hochrhein-Stiftung
  • März 2014: Johanna Krech (Klarinette) ist Solistin zweier Konzerte des Philharmonischen Orchesters Zielona Góra (Polen)
  • März 2014: Hannah Pia Ruschepaul ist mit P. Tschaikowskys Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester op. 33 zwischen Januar und März Solistin dreier Konzerte des Regionalen Jugendsinfonieorchesters Hannover in Nienhagen, Hannover und Lüneburg
  • März 2014: Bratschist und Orchestervorstand Prof. Ulrich Knörzer und Solo-Oboist Jonathan Kelly von den Berliner Philharmonikern geben Kammermusikkurse am Musikgymnasium
  • März 2014: Chor- und Kammermusik-Konzertreise des Musikgymnasiums nach Oelde, Münster und Kassel
  • April 2014: Raphael Zinner gewinnt den 3. Preis (AG II A) beim 12. Internationalen Violoncellowettbewerb in Liezen (Österreich)
  • April 2014: mdr FIGARO sendet den Mitschnitt des Belvederer Frühlingskonzertes (Chor- und Kammermusik, Interviews)
  • April 2014: Karl Winkelbauer (Gitarre) erhält einen 3. Preis (AG I), Daniló Kunze (Gitarre) den 2. Preis (AG II) und Michel von Loh (Gitarre) den 2. Preis (AG III) beim 9. Roland-Zimmer-Jugendwettbewerb in Hohenstein-Ernstthal
  • Mai 2014: 20 Belvederer Musikgymnasiasten gestalten kammermusikalisch ein Lunchkonzert in der Berliner Philharmonie
  • Mai 2014: Nikita Geller (Violine) erhält einen 1. Preis (AG IIIa) und drei Förderpreise beim 8. internationalen Karl-Adler-Jugendmusikwettbewerb in Stuttgart
  • Juni 2014: 33 Preisträger beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", darunter 26 erste Preise
  • Juli 2014: Helene Haak, Jakob Kuchenbuch und Juliane-Sophie Ritzmann schließen das Abitur mit der Durchschnittsnote 1,0 ab
  • Juli 2014: Julia Pleninger (Klavier) wird im Rahmen der Literaturpreisverleihung der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Bernhard-Vogel-Stipendium ausgezeichnet
  • Juli 2014: Das Orchester gibt Konzerte im Südthüringischen Staatstheater in Meiningen und in der Klosterkirche Thalbürgel, Solist ist Linus Krimphove (Trompete)
  • September 2014: Johanna Krech (Klarinette) ist Solistin eines Konzertes des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt (Oder)
  • September 2014: Vier Solo- und Kammermusik-Konzerte in Mecklenburg-Vorpommern und Weimar gemeinsam mit Schülern der Spezialschule für Musik des St. Petersburger Konservatoriums
  • November 2014: Das Orchester des Musikgymnasiums gestaltet in der Weimarhalle mit den Wettbewerbspreisträgern das Abschlusskonzert des 4. Internationalen FRANZ LISZT Wettbewerbs für Junge Piansiten
  • Dezember 2014: Chor und Orchester des Musikgymnasiums konzertieren in der Französischen Friedrichstadtkirche Berlin, in der Weimarhalle und in der Nikolaikirche Leipzig
  • Dezember 2014: mdr FIGARO sendet den Mitschnitt des Belvederer Adventskonzerts (Orchester- und Chormusik, Interviews)
© 2017 | Musikgymnasium Schloss Belvedere