De | En
Kontakt

  Erfolge und Höhepunkte 2011

  • Januar 2011: Joshua Lutz (Schlagzeug) erhält ein Förderstipendium der Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land
  • Januar 2011: Daniel Drengk, Jakob Kuchenbuch, Astrid Kumkar, Thurid Pribbernow, Sulamith Seidenberg, Annekatrin Tharan und Niklas Tharan vom Weimarer Musikgymnasium erhalten ein Förderstipendium des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur zur Unterstützung von musikalisch hochbegabten Kindern und Jugendlichen im Freistaat Thüringen
  • Februar 2011: Yoo Min Shin (Klavier) konzertiert in Verona (Italien)
  • Februar 2011: Marie-Luise Kuhnert (Akkordeon) erhält den 1. Preis (AG III) und den Sonderpreis des Deutschen Akkordeonlehrer-Verbandes (DALV) beim Wettbewerb 39. Kleine Tage der Harmonika in Klingenthal
  • März 2011: Das Orchester des Musikgymnasiums begleitet Preisträgerkonzerte des 3. Internationalen FRANZ LISZT Wettbewerbs für junge Pianisten in Weimar und Bayreuth
  • März 2011: Daniel Drengk erhält den 3. Preis (AG C) beim 4. Internationalen Wettbewerb für Junge Geiger "Bravo!" in Namur (Belgien)
  • März 2011: Philipp Vitkov (Klavier) erhält den Sonderpreis beim Wettbewerb Musikpreis Schloss Waldthausen (Rheinland-Pfalz)
  • April 2011: Orchesterkonzert im Konzertsaal der Bühnen der Stadt Gera, Solistin: Lisa Kapanadze (Klavier); mdr FIGARO sendet das Konzertprogramm
  • April 2011: Orchesterreise nach Spanien mit Konzerten u.a. im Palau de la Música Catalana in Barcelona, Solistin: Juliane-Sophie Ritzmann (Klavier)
  • April 2011: Das Gitarrenduo Albrecht und Johanna Bunk erhält den Freiberger Kunstförderpreis 2010
  • April 2011: Isabel Andrzejewski erhält den 3. Preis (AG 4) beim 10. Nürnberger Klavierwettbewerb
  • Mai 2011: Johanna Bunk erhält den 3. Preis (AG 2) beim 10. Internationalen Anna Amalia Wettbewerb für junge Gitarristen in Weimar
  • Mai 2011: Joanna Egen (Violine), Thurid Pribbernow (Violine), Jakob Kuchenbuch (Violoncello) und Joshua Lutz (Schlagzeug) konzertieren in Ankara (Türkei)
  • Mai 2011: Die Belvederer Theater-AG zeigt "Der kleine Häwelmann" zu den 17. Weimarer Schultheatertagen im E-Werk Weimar
  • Mai 2011: Lukas Klöppel (Orgel) konzertiert in der Gustav-Adolf-Kirche in Wien (Österreich)
  • Juni 2011: 32 Preisträger beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", darunter 11 erste Preise
  • Juni 2011: Marion Minges schließt das Abitur mit der Durchschnittsnote 1,0 ab
  • Juli 2011: Albrecht Bunk erhält den 3. Preis (AG 1) beim 16. Internationalen Gitarrenwettbewerb in Kutná Hora (Tschechien)
  • Juli 2011: Astrid Kumkar erhält den 2. Preis (AG 2) und den Publikumspreis beim 3. Internationalen Violinwettbewerb "Szymon-Goldberg-Award Meissen"
  • August 2011: mdr FIGARO sendet den Mitschnitt des Belvederer Sommerkonzerts (Orchester-, Chor-, Kammermusik, Interviews)
  • September 2011: Marie-Luise Kuhnert (Akkordeon) erhält mit ihrer Duopartnerin beim Wettbewerbsfestival für Bundespreisträger von „Jugend musiziert“ WESPE einen Sonderpreis in der Kategorie "Werk der Klassischen Moderne"
  • September 2011: 12 Bläser und Schlagwerker aus den Klassen 7 bis 12 des Musikgymnasiums musizieren im Familienkonzert der Weimarer Staatskapelle "Ali Baba und die 40 Streicher" im Deutschen Nationaltheater Weimar
  • Oktober 2011: Annekatrin Tharan (Violine), Anabelle Gensel (Violine), Pauline Schirmer (Klarinette) und Erik Jirsak (Akkordeon) konzertieren in Kaustinen (Finnland)
  • Oktober 2011: 3. Preis (AG II) für Julia Pleninger beim 7. Nationalen Bach-Wettbewerb für junge Pianisten in Köthen
  • November 2011: Beim 4. Auerbacher Blockflötenwettbewerb erhalten Konstantin Rohleder den 1. Preis (AG II), Helene Haak den 2. Preis (AG III) und Victor Petrov den 3. Preis (AG III)
  • Dezember 2011: Konzerte in der Französischen Friedrichstadtkirche Berlin (Chor, Orgel, Kammermusik), in der Berliner Philharmonie (Kammermusik), im Theater Rudolstadt (Chor, Orchester, Kammermusik) und im Königlichen Konservatorium Brüssel (Orchester, Kammermusik)
  • Dezember 2011: Der 14-jährige Niklas Tharan bekommt von der MAGGINI-Stiftung ein wertvolles Cello geliehen
© 2017 | Musikgymnasium Schloss Belvedere